Ferienprogramm im Limesmuseum

Do., 28.05.2015, 14:00 - 16:30 Uhr
Beim Ferienprogramm können die Kleinsten in Römerrüstungen schlüpfen
Beim Ferienprogramm können die Kleinsten in Römerrüstungen schlüpfen (© Limesmuseum Aalen)

In den Pfingstferien findet am Donnerstag, 28. Mai 2015 von 14 bis 16.30 Uhr ein Familiennachmittag statt. Abgüsse ermöglichen es einem Original sehr nahe zu kommen, da sie eine detailgenaue Reproduktion eines Museumsobjektes erlauben. Es werden Abgüsse von Objekten angefertigt, von denen einige sogar im Original im Limesmuseum zu sehen sind.

Wer möchte, kann seinen Abguss sogar farbig gestalten, denn inzwischen ist weitgehend geklärt, dass auch die antiken Statuen und Reliefe ursprünglich farbig waren.
Die Führung wird sich an diesem Nachmittag ebenso mit dem Thema „figürliche Darstellung“ befassen und bei einem Objekt kann sogar der Fundort besucht werden. Museumskino und römische Kleiderecke können ebenfalls gern genutzt werden.

Kosten: 3 Euro für Material plus  Museumseintritt (5 Euro Erwachsene/ 4 Euro reduziert, 12 Euro Familienkarte). Eine telefonische Anmeldung unter 07361 528287-0 oder per Mail unter limesmuseum@aalen.de ist für die Teilnahme wichtig. Teilnehmer: Eltern mit Kindern ab acht Jahren.

Veranstaltungsort

Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Tel.: 07361 528287-0
Fax: 07361 528287-10

Veranstalter

Limesmuseum
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
Tel.: 07361 528287-0
Fax: 07361 528287-10

Umbau und Neukonzeption des Limesmuseums

Das Limesmuseum wird ab 01.08.2016 grundlegend energetisch erneuert und didaktisch völlig neu konzipiert.

Ab 01.08.2016 ist deshalb die Museumsausstellung geschlossen!

Mehr Informationen...

Veranstaltungen