Sonderausstellung Gesichter der Macht endet am Sonntag, 4. Oktober 2009

Nur noch wenige Tage besteht die Möglichkeit, die aktuelle und spannende Sonderausstellung „Gesichter der Macht – Kaiserbilder in Rom und am Limes“ im Limesmuseum Aalen zu besuchen.

Am $(text:b:Sonntag, 4. Oktober 2009)$ endet die bisher hervorragend besuchte Jahresausstellung, die vor allem sehr gut erhaltene und berühmte Bronzefunde aus fünf europäischen Ländern präsentiert. In der Ausstellung bekommt der Besucher anhand von Kaiserportraits und Reliefs, sowie auch am Beispiel der Münzprägung und der Darstellung auf Halbedelsteinen einen Überblick über das Spektrum der kaiserlichen Selbstdarstellung in Rom wie in den Provinzen.

Die Fragmente der bronzenen Kaiserstatuen aus den Kastellen am UNESCO-Welterbe Limes werden hier erstmalig in einem annähernd vollständigen Überblick präsentiert.

Speziell zum Ende der Ausstellung werden nochmals zwei Führungen angeboten, am Samstag, 3. Oktober 2009 um 14 Uhr und am Sonntag, 4. Oktober 2009 um 15 Uhr (Dauer ca. 45 Minuten).
© Stadt Aalen, 01.10.2009

Öffnungszeiten:

Täglich außer montags von 10 bis 17 Uhr. Weitere Infos sind unter $(link:i:13372|www.limesmuseum.de|13372|www.limesmuseum.de)$ zu finden.

Veranstaltungen