Urweltmuseum wird umgebaut

Schließung ab dem 1.12.14 bis zum Frühjahr 2015

Noch in diesem Jahr soll das „Spion-Rathaus“ modernisiert und für die weitere Nutzung durch den Touristik-Service im Erdgeschoss ertüchtigt werden. Des weiteren soll das Urweltmuseum unter der Regie des Geologen-Vereins Aalen eine zeitgemäße Ausstellungspräsentation erhalten.

Das Urweltmuseum im Alten Rathaus mit Spionturm
Das Urweltmuseum im Alten Rathaus mit Spionturm (© Stadt Aalen)

Das historische Gebäude muss für die neue Nutzung in den Bereichen Heizung und Elektrotechnik saniert werden.

Aus diesem Grund ist das Urweltmuseum ab 1. Dezember 2014 bis voraussichtlich Frühjahr 2015 geschlossen.
Ab dem 8. Dezember müssen für die Bauarbeiten die Arkaden des Gebäudes geschlossen werden. Diese werden jedoch nach dem grundlegenden Umbau wieder frei zugänglich sein.

© Stadt Aalen, 25.11.2014

Veranstaltungen